Kachelofen (Grundofen)

Ökologische Bewertung

Empfohlen vom BBM-Graz.

Technische Details

Die Heizleistung berechnet sich nach der Innenfläche des Feuerraums und der Rauchgaszüge, wobei man 850 W/m2 als Heizleistung ansetzen kann. Die Wärme wird als langwellige Strahlungswärme (infrarot) abgegeben. Grundöfen erreichen Wirkungsgrade von über 80%

Besonderheit

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, milde gesunde Strahlungswärme für 8-16 Stunden / Heizvorgang

Quellennachweis

Ing. Günther Dörr, technisches Büro

Quellennachweis
Unseren Quellennachweis finden Sie hier.

Produzenten

Partner werden

Händler

Partner werden

Dienstleister

Partner werden