Schiffboden

Ökologische Bewertung

Empfohlen vom BBM-Graz.

Technische Details

Vollholzbretter aus Tanne, Fichte, Kiefer oder Lärche, Dicke ≥ 20 mm, Breite 110 – 130 mm, Länge bis ca. 2,20 m. Oberseite gehobelt, Unterseite mit Entspannungsnuten versehen, Die Nagelung oder Verschraubung erfolgt schräg durch die Feder in das Polsterholz. Die Verlegung erfolgt verschnittarm im fliegenden Verband.

Besonderheit

Vor der Verlegung sind die Schiffbodenpakete zur Akklimatisierung einige Tage ausgepackt im Verlegeraum zu lagern. Zu den umgebenden Wandflächen ist ein Abstand von 1 cm einzuhalten.

Quellennachweis
Haus der Baubiologie, Graz, Ing. Günther Dörr

Quellennachweis
Unseren Quellennachweis finden Sie hier.

Produzenten

Partner werden

Händler

Partner werden

Dienstleister

Partner werden